Hamster

Tom

Henry
Henry kerzekl geboren: Januar 2009gestorben: 16.06.2010

Du warst nur so kurz bei mir. Und heute musste ich dich loslassen.Es fällt immer so schwer, aber ich bin es euch schuldig. Man muss lernen los zu lassen. Mein kleiner Beisser komm gut auf der anderenSeite der Regenbogenbrücke an. Wenn ich mal sterbe, dann werde ich euch alle wiedersehen.

Karl
Karl kerzekl geboren: 2008/2009

gestorben: 11. April 2011

Wieder ein neuer Engel. Wieso holt man sich gerade dich zu sich. Du bist mein kleiner Schatz gewesen.

Du warst mein kleines Dickerchen und ich vermisse dich so wie alle.

Dir geht es jetzt besser, da bin ich mir sicher.

Ich lasse dich gehen, weil ich weiß das wir uns wieder sehen.

Lucy
Lucy kerzekl geboren: August 2008

gestorben: 12.08.2010

Es ist vorbei…
…zu Ende für immer.

Was bleibt,
ist Abschied, Erinnerung,
deine Spuren in meinem Herzen,
in meinem Leben.

Spuren,
die jetzt wehtun und brennen,
weil dein Tod sie ganz fest in mich eingräbt,
völlig unauslöschbar
vielleicht irgendwann einmal weniger
schmerzlich,
aber immer da.

Und immer wird es mir,
wenn ich deinen Namen hören werde,
einen kleinen Stich versetzen,
mitten ins Herz.

—————————————————————————-

Du wurdest bei Kälte in einen Pappkarton vorm Tierheim ausgesetzt.

Meine Tochter brachte dich dann zu mir. Du warst mein erster Goldhamster und ich wusste am Anfang gar nicht so richtig, wie ich mit dir umgehen sollte.

Aber du warst gleich so zutraulich und hast dich ganz langsam in mein Herz geschlichen.

Du warst immer bei mir, wenn ich traurig war, wir haben zusammen gespielt, du kamst sofort,wenn ich deinen Namen rief, und hast mich freudig begrüßt. Du warst immer für mich da. Es war eine wunderschöne Zeit mit dir. Als du dann krank wurdest, bin ich sofort mit dir zum Tierarzt. Du hast alles geduldig mitgemacht und gekämpft. Ich habe dich zum Schluss nur noch mit der Spritze gefüttert, welche du auch gierig getrunken hast. Als es dir aber immer schlechter ging und ich sah, welche Schmerzen du hattest, habe ich dich schweren Herzens beim Tierarzt einschläfern lassen. Ich hoffe, es war die richtige Entscheidung.

Lebe wohl mein kleiner Engel und ich wünsche dir ein schönes, schmerzfreies Leben im Regenbogenland.

Wenn ich sterbe, werden wir uns wiedersehen.

Es ist nie ganz vorbei.

Tom kerzekl Alter: ca. 2,5 Jahre

eingezogen: 21.07.2008

gestorben: 29.09.2010

Each week you’ll have the opportunity to get hands on and https://college-homework-help.org do practical activities, helping you to apply the knowledge you’ll gain on the course, to better understand your own heart

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:1up: :alert: :ban: :beer: :borg: :coffee: :cuckoo: :cuss: :finger: :goombah: :stupid: :megaman: :pity: :noshake: :oogle: :pacman: :pill: :poison: :poop: :rant: :o :satansmoking: :shake: :shiftyeyes: :shroom: :sick: :smirk: :stfu: :thumbdown: (E) :thumbup: :turtle: :what: :whatever: :smile: ^_^ :( :eek: :cool: ;-( :lol: xD :wink: :evil: :whistle: :woot: :sleep: =] :straight: :-| :ninja: :love: :kiss: :angel: :bandit: :alien: =( :(( :o: :[ :-[) :bloody: :choler: :oups: :aie: (B) (^) (@) (O) :-S (C) (&) :-$ (~) :x (I) <3 (8) :spammer: (T) (G) (F) 8) :) (*) :D (N) (Y) :p (U) (W)