Dez 06

2. Advent

So Leute viel ist passiert.
1. Ich habe heute so viel Schokolade gefressen, das mir schlecht ist
2. Es gibt Nachwuchs :woot:

Okay 1. ist einfach Dummheit, kommen wir also zu 2.
Gestern waren wir im Tierheim. Nur mal schauen nannte sich das. Wohl wissend, habe ich ne Transportbox gleich mitgenommen, man weiß ja nie und besser man hat als man hätte^^ Wir kamen also dort an und alles war ziemlich unübersichtlich, aber nach kurzer Zeit trafen wir jemanden, der uns zu den Kleintieren brachte. Man muss wissen ich hatte einen Käfig frei, ganz böse Falle. Und sie hatten wirklich kleine Zwerghamster da (Dschungaren), ich so okay einen nehmen wir mit, es waren aber 3. Und da die seit Geburt an zusammen waren, dachte ich so alleine ist auch blöd, also 2. Nun wäre ja der andere der da bleiben müsste wieder allein. Ich so total genervt: Und wenn die sich nicht vertragen? Omg aber die kuscheln doch… Hundeaugenblick meiner Mutter. Ach egal, pack ihn auch noch mit ein. So es ging also nach Hause mit 3 mal 1 Jahr alten Hamstern. Zu Hause angekommen, musste erstmal der Käfig geholt werden, man beachte ich hatte ihn erst am 1. Advent in den Keller geschafft. Okay alles einräumen, man hat ja alles in rauhen Mengen da.. Alle Hamster rein, sie waren happy und verkrochen sich. Danach haben meine Mutter und ich noch zusammen gekocht. Hoffen wir das die Harmonie unter den Dreien bleibt. Natürlich noch Bilder, zwar nur von einen aber das ist irrelevant, die sehen alle gleich aus. Namen sind noch nicht vergeben, wird eh schwierig da alle gleich sind, dachte schon an Farbpunkte, naja der der immer draußen ist heißt Max. Man beachte die Zierlichkeit und hole sich nochmal das Bild von Karl in Gedanken vor die Augen. Ach ja und sie haben Angst vor Mehlis, gestern sind sie geflüchtet wo sie gesehen haben das sich der Wurm bewegt:
k-DSC03869
k-DSC03876
k-DSC03877
Okay heute kam dann der Käfigbau dran. meine Mutter erwartet ebenfalls Nachwuchs, diesmal aber Gefiederte. Und da der Platz zu klein für 4 war musste ich wieder mal ran. Der Käfig ist nun doppelt so groß, und ganz komischer weise kam es zu keinen Dingen die nicht passten. Was mich eigentlich wunderte da ich das hintere Teil blind gemacht hatte und erst heute die 2 Teile zusammen gefasst wurden.
k-DSC03884
v.l.n.r.
Otto, Freddie, Brunhilde (ehemals Bruno^^)
k-DSC03886
Freddie, Brunhilde, Otto:
k-DSC03887
Zum Abschluss des Tages wurde noch das alljährliche Pfefferkuchenhaus gebastelt. Eine matscherei sag ich euch, aber alles steht und hält und kann nun gegessen werden. Man beachte die niedliche Hexe und der Punker Hänsel, meine Werke =] Der Rest wurde von Michi und seiner Freundin veranstaltet. Der Tisch war eingesaut, alles klebte (darum die Alufolie über den Tisch), aber alle waren happy, Fotos des Werkes:
k-DSC03879
k-DSC03881
Gruppenfoto:
k-DSC03883
k-DSC03882

Soooo, dass war mal ein Beitrag, meine Finger schmerzen vom Tippen und klicken. Und die Schweine haben auch Hunger, also bis spätestens nächste Woche dann kommen wieder meine Aufzählungen der Woche

This is a full day, and some parents might only official allegation want three hours, ms
Sep 28

mal was Neues

Gestern waren wir bei meiner Oma Geburtstag nach feiern. Ja ich weiß sehr spät, aber besser spät als nie. Meine Torte habe ich selbst gemacht, ne Pooh Bär Torte^^ Okay der Teig für den Bären is nicht ganz so geworden wie gewollte, aber es war der erste Versuch:
k-DSC03412
Dann habe ich noch was lustiges von meiner Mutter bekommen, Karli2, der Kampfhamster:
k-DSC03414
Ja dann ist ja heute Studienanfang, man merkt es :o: : Alle Parkplätze sind belegt, tausende Studenten ziehen durch die Stadt und schauen sich die Gebäude an. Frischfleisch so zu sagen.
Und dann, man höre und staune: ich treibe Sport :turtle: . Gehe jetzt seit 2 Wochen Joggen und ich merke schon Fortschritte. Nach dem ich am Anfang ja mit meinen alten Sportlatschen gelaufen bin und ich wieder gemerkt habe das meine Fussgelenke wieder streiken… Habe mir heute deshalb mal ordentliche Schuhe gekauft, da motiviert man sich wenigstens gleich noch mit.
Ansonsten bin ernähre ich mich eigentlich nur noch von Schoki… Passt irgendwie gar nicht zusammen, aber durch den ganzen Stress bin ich in der Essenssache wieder ziemlich zurück gefallen. Es ist zum piepen, werde es wohl nie los. Es wechseln sich Tage ab an denen ich gar nix esse und Tage an denen ich Schoki verdrücke. Irgendwie macht das mein Magen auch nicht mehr mit, der verträgt ja eigentlich viel, aber irgendwie wird mir manchmal von der ganzen Schoki schlecht. Putzig früher wo ich die manchmal 5 Tafeln (und mehr) am Tag verdrückt habe kam da nie was. Naja ich probiere es weiter, gesundes Zeug ist ja da…
Na dann werde mal weiter lernen, am Donnerstag ist nämlich meine Probeprüfung :-| und wenn ich die gut mache, habe ich vielleicht schon nächste Woche meine Richtige, also weiter Däumchen drücken.

Parent essays writers of http://pro-essay-writer.com engagement up the survey also found that parent engagement has increased over the past 25 years
Jun 27

Zusammenfassung

muss mal wieder was von mir schreiben sonst denkt ihr noch ich lebe nicht mehr. ^_^

Mittlerweile war ich mal wieder in Pirna im Tierheim war echt schön, durfte wieder mit nen ziemlich großen Schäferhund(? Mix) Gassi gehen. Freu mich schon wenn ich wieder jeden Tag hin kann.
Dann habe ich wieder angefangen mit häkeln, ich brauch einfach irgend ne Beschäftigung. Fertig ist bis jetzt ein Teddybär und eine Kissenhülle ist in Arbeit. Die wird aber sich noch ein Stückchen dauern, da es ziemlich fransig Wolle ist und die schwer zu verstricken ist, so sieht der Teddy aus:
DSC02147
Dann gab es noch einen ziemlich großen Schock. Am 23.06 ging plötzlich mein Rechner aus :-S Ich dachte gleich: Scheiße schon wieder das Netzteil. Aber nein TV ging auch nicht. Die Dussel von der Baufirma hatten wohl das Stromkabel erwischt. 2h später ging dann wieder alles.
Am Donnerstag war ich dann einkaufen. Gekauft habe ich:
DSC02163
Das Mousepad finde ich so cool das musste ich einfach haben.
Dann habe ich endlich mal meine Punkte eingelöst. Bei Optiwell gab es so ne Aktion und da ich die Joghurts eh wie nix weg futtere, habe ich mir gedacht dann kann ich auch die Pünktchen ausschneiden. Es gab, eine Fitnessmatte und 3 Fitness DVDs, jetzt dürfte ich eigentlich keine Ausreden mehr haben:
DSC02162
Dann hatte ich mir an den Tag noch Hennahaarfarbe geholt. Musste natürlich sofort getestet werden und ich muss sage, es funktioniert. Und das beste keine Allergie meinerseits. Mann bin ich froh dachte schon ich muss mein Haare färben aufgeben. Bei Gelegenheit, werde ich mir mal noch schwarz aus dem Inet bestellen da es im Handel schon sehr teuer ist.
Ja am Dienstag gehe ich dann nochmal zur Werkstatt, weil es immer schlimmer wird mit dem Geräusch, ich fahre damit keinen Meter (außer bis zur Werkstatt). Habe bammel das ich irgendwann stehen bleibe obwohl das ja eigentlich nicht sein kann laut Werkstatt.
Ansonsten verbringe ich meine Zeit mit Sims spielen. Gott das macht echt süchtig. Aber ich muss sagen die 3 auch nicht wesentlich anders als die 2. Mein 1. Sims ist auch schon gestorben und spukt nun ab und an durchs Haus^^
Und ich habe eine neue Griddlerseite gefunden, da mir die Einschränkungen der alten echt auf die Nerven ging, wer Lust hat, guckst du hier:
http://www.puzzle-loop.com/
http://www.rozov.de/nonogram

Flynn analyzed 30 do my homework using https://homework-writer.com years of test-score data from four commonly used intelligence tests
Mai 13

Erfolg

So habe es geschafft langsam kommen die Mäuschen auf die Hand, außer meine Lieblingsmaus Nicole, die ist irgendwie noch bissle schüchtern, aber das wird schon. Hab ihnen noch ne Höhle gebastelt, einfach nasses Klopapier um einen aufgeblasenen Luftballon pappen, trocknen lassen und fertig

However, before you rush ahead and download any of them i’d https://cellspyapps.org/hack-someones-phone/ strongly recommend reading our introduction to changing os x themes so that you’re aware of compatibility issues and what to look out for
Mai 12

12.05

Mal wieder was von mir. Alles sehr stressig in letzter Zeit, bin viel am lernen und habe mir Blätter geschrieben, mit den wichtigsten Fakten drauf die probier ich mir nun einzuhämmern. In nächster Zeit werde ich dann mal nen Konsultationtermin ausmachen und natürlich nen Prüfungstermin machen. Hab voll bammel, hoffentlich schaffe ich diese Prüfung. Heute Abend gehts wieder zu Karate, Power Aerobic fällt mal wieder aus. Frag mich wenn die überhaupt mal da ist.

Habe heute für meine Mäusis eine Kletterburg gebaut. Diese wurde natürlich sofort in Beschlag genommen und auch ausgeibig benagt. Langsam kommen sie auch auf die Hand, nach ein bisschen und ich kann sie bestimmt mal rausnehmen, aber dafür braucht man Geduld, die ich eigentlich nicht habe :-| Naja kann sie ja schlecht zwingen.

So werd mich nun mal den aufräumen widmen, sieht mal wieder aus als hätte ne Bombe eingeschlagen.

Hier ne Galerie zu den Mäusen und ihren neuen Spielzeug:

In a situation like this, people need hope, and hope comes https://www.essaysreasy.online/ from education, he said
Mai 04

viel passiert

In den letzten Tagen ist echt viel passiert. Hier mal die Kurzform:

Am Samstag habe ich mir meine heissgeliebten Mäuse geholt und in nen Käfig getan. Ging auch erst gut bis ich sie neben den Hamster gestellt habe. Es gab ein lautes fietschen und die Maus war plötzlich von einen Käfig in den anderen gewandert. Maus und Hamster gar nicht gut. Es hat ewig gedauert die Maus wieder in den richtigen Käfig zu bekommen. Damit war erwiesen das Mäuse durch 1cm breite Stäbe kommen. Also müssen sie die Nacht in der Transportbox verbringen. Heute morgen habe ich dann einen neuen Käfig zusammen gebaut.  Es dauerte nicht lange und eine Maus streckte wieder ihren Kopf durch das 1 mal 1 cm große  Quadrat. Also noch eine Lage Draht versetzt aufgetackert. Nun ist keine weitere ausgebrochen. Ich hoffe damit ist der Kampf Frau gegen Maus entschieden. Hier nun Bilder von den 4 Kleinen und ihren Käfig: