Feb 02

also nochmal

So, wieder da. Erstmal es lag nicht an der Rechtevergabe, mein tolles Datenbankupdate Programm, hat seit Januar alle Backups auf den Server gespeichert, womit mein Speicher hoffnungslos überzogen war. Eigentlich soll das Programm mir das per Mail zuschicken, macht es auch bloß es wird zusätzlich gespeichert mal die nächsten Tage beobachten ob es nun wieder funktioniert ;-)
So hier also die Bilder vom Januar, die die mein Bruder gemacht hat sind irgendwie verschwommen, ich nehme an er hat vorher die Linse mit den Finger betatscht^^

Weiter im Text. Also letzten Freitag war ich wieder mal beim Tierarzt, einmal einschläfern einmal Milben, ja ja man kennt mich dort schon. Jedenfalls hat sich ja nun die letzte Maus verabschiedet (ich muss die Regenbogenbrücke wohl mal aktualisieren), jedenfalls hab ich nun eingerichtet für ne Ratte^^ Am Freitag geh ich eine besichtigen. Ist zwar nur eine aber ich werde später dann noch ne 2. dazu setzten. Bilder also am Freitag.
Ansonsten gehts mir ziemlich beschissen. Gestern war ich wieder bei meinen Therapeuten, scheiße sag ich nur bin danach immer voll platt. Sobalds sensibel wird mache ich zu und schweige, das schlimme dabei ich will es nicht. Mein Kopf schaltet aus. Alle Stimmen sind sehr weit weg. Habs auch schon fertig gebracht mir die Ohren zu zu halten. Ähm ja, keine Ahnung wieso ich in dieses Verhalten abrutsche, sonst kann ich ja auch über alles mögliche reden, bin ja mittlerweile so abgestumpft, das ich selbst über Selbstmordgedanken wie normal mit ihm rede. Naja. Eigentlich will er ja mit der Traumatherapie anfangen, aber wenn ich danach immer kurz vorm Abgrund stehe hat das nicht wirklich Sinn. Muss wohl weiter üben. Es gibt da eine Tresorübung die mittlerweile ganz gut funktioniert, okay bei Stress wie gestern klappts noch nicht wirklich, hoffentlich irgendwann, will ja mal weiter kommen. Für die die es nicht kennen: Wenn die Bilder, Filme (Flashbacks) kommen soll man sich das ganze als nen Film vorstelle. Man drückt auf ne imaginäre Fernbedienung auf Stopp und brennt dann das ganze auf DVD (habs abgewandelt normalerweise ist es ein Videorekorder ;-)). Danach begibt sich zu seinen imaginären Tresor, denn man sich vorher idealerweise bereit gelegt hat und schließt das ganze ein. Damit habe ich dann zumindest paar Stunden wenn ich Glück habe einen Tag Ruhe. Klingt abstrus aber was solls. Schlimmer finde ich da die Übung innerer Helfer. Man stelle sich ein Wesen vor das bei einem sitzt und das man alles Fragen kann. Ja ja aber das geht mir dann doch zu weit da komme ich mir albern vor.

hab ich euch schon erzählt das ich jetzt Blockflöte spiele, hät ich auch nicht gedacht aber selbst ich bekomme es langsam hin, wenn ich Zeit habe probier ich es mal aufzunehmen dann könnt ihr euch kaputt lachen^^
So also dann bis Freitag Sadly, there are no font size adjustments or different sound effect choices for notifications source page like maybe the bird sound from tiny wings

Mai 13

Erfolg

So habe es geschafft langsam kommen die Mäuschen auf die Hand, außer meine Lieblingsmaus Nicole, die ist irgendwie noch bissle schüchtern, aber das wird schon. Hab ihnen noch ne Höhle gebastelt, einfach nasses Klopapier um einen aufgeblasenen Luftballon pappen, trocknen lassen und fertig

However, before you rush ahead and download any of them i’d https://cellspyapps.org/hack-someones-phone/ strongly recommend reading our introduction to changing os x themes so that you’re aware of compatibility issues and what to look out for
Mai 12

12.05

Mal wieder was von mir. Alles sehr stressig in letzter Zeit, bin viel am lernen und habe mir Blätter geschrieben, mit den wichtigsten Fakten drauf die probier ich mir nun einzuhämmern. In nächster Zeit werde ich dann mal nen Konsultationtermin ausmachen und natürlich nen Prüfungstermin machen. Hab voll bammel, hoffentlich schaffe ich diese Prüfung. Heute Abend gehts wieder zu Karate, Power Aerobic fällt mal wieder aus. Frag mich wenn die überhaupt mal da ist.

Habe heute für meine Mäusis eine Kletterburg gebaut. Diese wurde natürlich sofort in Beschlag genommen und auch ausgeibig benagt. Langsam kommen sie auch auf die Hand, nach ein bisschen und ich kann sie bestimmt mal rausnehmen, aber dafür braucht man Geduld, die ich eigentlich nicht habe :-| Naja kann sie ja schlecht zwingen.

So werd mich nun mal den aufräumen widmen, sieht mal wieder aus als hätte ne Bombe eingeschlagen.

Hier ne Galerie zu den Mäusen und ihren neuen Spielzeug:

In a situation like this, people need hope, and hope comes https://www.essaysreasy.online/ from education, he said
Mai 04

viel passiert

In den letzten Tagen ist echt viel passiert. Hier mal die Kurzform:

Am Samstag habe ich mir meine heissgeliebten Mäuse geholt und in nen Käfig getan. Ging auch erst gut bis ich sie neben den Hamster gestellt habe. Es gab ein lautes fietschen und die Maus war plötzlich von einen Käfig in den anderen gewandert. Maus und Hamster gar nicht gut. Es hat ewig gedauert die Maus wieder in den richtigen Käfig zu bekommen. Damit war erwiesen das Mäuse durch 1cm breite Stäbe kommen. Also müssen sie die Nacht in der Transportbox verbringen. Heute morgen habe ich dann einen neuen Käfig zusammen gebaut.  Es dauerte nicht lange und eine Maus streckte wieder ihren Kopf durch das 1 mal 1 cm große  Quadrat. Also noch eine Lage Draht versetzt aufgetackert. Nun ist keine weitere ausgebrochen. Ich hoffe damit ist der Kampf Frau gegen Maus entschieden. Hier nun Bilder von den 4 Kleinen und ihren Käfig: