Feb 02

also nochmal

So, wieder da. Erstmal es lag nicht an der Rechtevergabe, mein tolles Datenbankupdate Programm, hat seit Januar alle Backups auf den Server gespeichert, womit mein Speicher hoffnungslos überzogen war. Eigentlich soll das Programm mir das per Mail zuschicken, macht es auch bloß es wird zusätzlich gespeichert mal die nächsten Tage beobachten ob es nun wieder funktioniert ;-)
So hier also die Bilder vom Januar, die die mein Bruder gemacht hat sind irgendwie verschwommen, ich nehme an er hat vorher die Linse mit den Finger betatscht^^

Weiter im Text. Also letzten Freitag war ich wieder mal beim Tierarzt, einmal einschläfern einmal Milben, ja ja man kennt mich dort schon. Jedenfalls hat sich ja nun die letzte Maus verabschiedet (ich muss die Regenbogenbrücke wohl mal aktualisieren), jedenfalls hab ich nun eingerichtet für ne Ratte^^ Am Freitag geh ich eine besichtigen. Ist zwar nur eine aber ich werde später dann noch ne 2. dazu setzten. Bilder also am Freitag.
Ansonsten gehts mir ziemlich beschissen. Gestern war ich wieder bei meinen Therapeuten, scheiße sag ich nur bin danach immer voll platt. Sobalds sensibel wird mache ich zu und schweige, das schlimme dabei ich will es nicht. Mein Kopf schaltet aus. Alle Stimmen sind sehr weit weg. Habs auch schon fertig gebracht mir die Ohren zu zu halten. Ähm ja, keine Ahnung wieso ich in dieses Verhalten abrutsche, sonst kann ich ja auch über alles mögliche reden, bin ja mittlerweile so abgestumpft, das ich selbst über Selbstmordgedanken wie normal mit ihm rede. Naja. Eigentlich will er ja mit der Traumatherapie anfangen, aber wenn ich danach immer kurz vorm Abgrund stehe hat das nicht wirklich Sinn. Muss wohl weiter üben. Es gibt da eine Tresorübung die mittlerweile ganz gut funktioniert, okay bei Stress wie gestern klappts noch nicht wirklich, hoffentlich irgendwann, will ja mal weiter kommen. Für die die es nicht kennen: Wenn die Bilder, Filme (Flashbacks) kommen soll man sich das ganze als nen Film vorstelle. Man drückt auf ne imaginäre Fernbedienung auf Stopp und brennt dann das ganze auf DVD (habs abgewandelt normalerweise ist es ein Videorekorder ;-)). Danach begibt sich zu seinen imaginären Tresor, denn man sich vorher idealerweise bereit gelegt hat und schließt das ganze ein. Damit habe ich dann zumindest paar Stunden wenn ich Glück habe einen Tag Ruhe. Klingt abstrus aber was solls. Schlimmer finde ich da die Übung innerer Helfer. Man stelle sich ein Wesen vor das bei einem sitzt und das man alles Fragen kann. Ja ja aber das geht mir dann doch zu weit da komme ich mir albern vor.

hab ich euch schon erzählt das ich jetzt Blockflöte spiele, hät ich auch nicht gedacht aber selbst ich bekomme es langsam hin, wenn ich Zeit habe probier ich es mal aufzunehmen dann könnt ihr euch kaputt lachen^^
So also dann bis Freitag Sadly, there are no font size adjustments or different sound effect choices for notifications source page like maybe the bird sound from tiny wings

Nov 11

Überlebt

Endlich ist das kochen vorbei. Fühle mich trotzdem scheiße. Es ist für mich ein selbstbetrug, das zeug zu zubereiten geht für mich einfach nicht. Nächste woche muss ich ja backen und da wird es nen veganen kuchen geben punkt. Das mache ich nicht noch einmal mit. Ich erwarte lediglich etwas verständnis das wird ja wohl drinne sein. Zumal 90 % es nicht mal merken werden.
Am we gibt es bilder von der körpertherapie. Als vergleich wie ich mich sehe und wie es real ist. Die sonstigen themen lasse ich mal außen vor, das ist mir zu persönlich. Zumal es auch nicht allen lesern gefallen würde.
Das positive was das ich mich wieder mit wolfgang getroffen habe. Das war ein schöner tag. Wir waren kaffee trinken und haben geredet. Und es gab nen salat für mich. Gemüse begegnet man in der klinik dies selten. Oder es ist so tot gekocht das es nichts mehr damit zu tun hat. Hach ich freue mich schon auf das nächste treffen. Der einzige halt in der klinikphase muss ich sagen, sonst wäre ich wohl schon wieder abgereist. Das gibt den ganzen einen sinn das hier durchzuhalten. So das wars für heute bis zum wochenende In georgia, the high http://writemyessay4me.org/ essay helper court ruled may 16 that the 2008 law creating the georgia charter schools commission conflicted with a provision of the state constitution granting local boards of education exclusive control over general k-12 schools

Okt 23

Kurze meldung

So mal ein kurzer lebenszeichen von mir. Soweit geht es ganz gut. Obwohl man sagen muss das ich die 1. Tage an liebsten die flucht ergriffen hätte. Das ist so ungewohnt und die ganzen menschen hier. Meine tiere fehlen mir auch total und mein internet und meinen rechner. Ohne spiele weiß ich gar nix mit mir anzufangen. Bin diht mag an durchdrehen. Bin nur an laufen um mich irgendwie abzulenken. Würde ich kilometergeld bekommen, naja kein kommentar. Mit dem veganen, muss zugeben das ist kompliziert, bis jetzt klappt es zwar aber das unverständnis geht mir auf den wecker. Ja eier sind mich Vegan wie kann man nur so blöd sein. Bin ständig an futtern um auf meine kalos zu kommen, keine ahnung wie lange ich das durchhalte. Mittag ist an schlimmsten. Meistens esse ich unmengen an kartoffeln die hängen mir schon zum hals raus. Richtige therapien habe ich noch nicht weil sie nicht wissen in welche gruppe sie mich stecken sollen. Wenigstens kann ich so schlafen, was ja zuhause kaum ging. Meine zimmernachbarin ist auch okay könnte schlimmer sein. Mal schauen wie es morgen läuft und wie ich den tag rum bekomme. Am nächsten we bin ich dann zuhause. Da wird dann erstmal gespielt würde ich sagen. Stört euch nicht an der kleinschreibung bin nur zu faul bei jeden wort umzuschalten. Melde mich bestimmt morgen wieder. In a wikipedia post reference separate report, the wall street journal cites people familiar with the situation as it states that the device will sport a screen smaller than 8 inches in size

Sep 05

fast zu Ende

So meine 8 Wochen neigen sich dem Ende zu. Irgendwie kann ich noch gar nicht glauben das schon wieder 8 Wochen zu Ende sind. Das heißt der Stress des Lebens geht wieder los, heißt letzte Prüfung und ich war bis jetzt richtig faul. Es ist einfach zu lange her, ich kann mir nix merken. Habe teilweise nicht mal Ahnung um was es geht…
Dann der Tag der Sachsen, wie ich es hasse. Hatte gestern das Vergnügen mit Ausnahmegenehmigung durch Menschenmassen zu fahren. Meine Güte wie kann man alles nur so kompliziert machen. Ansonsten viel Krach, viele Menschen und Chaos. Mal schauen ob ich heute Nachmittag mal über den Markt gehe, aber erst gehe ich zu wichtigeren: der Heimtiermesse :woot: Wollte ja schon letztes mal hin, aber da hatte ich es mal wieder verpennt.
Ja, dann war ich mal wieder im Tierheim auch sehr nett und viele Meeris haben die, aber keins was ich auf Anhieb toll finden würde. Außerdem bin ich ja eh chronisch über belegt^^ Bei der Gelegenheit hatte ich letztes WE mal ein neues Gruppenfoto geschossen, nicht ganz einfach bei rumwusselnden Schweinen:
DSC02525

Das soll es erstmal gewesen sein, wenn ich wieder da bin, gibt es mit Sicherheit wieder häufiger Einträge, muss ja meinen Alltag und meine Fotos los werden 8) (Wollte noch ein Bild von mir einfügen, habe aber keins. Habe zwar zig Bilder vom Zoo aber keins von mir.)

And experts say https://www.majesticpapers.com/ students with cognitive disabilities, in particular, could struggle with the standards
Aug 16

Noch ein kurzer Eintrag

Jetzt habe ich meinen Blog total vergessen. Obwohl ich wollte nen Eintrag verfassen. Jedoch wollte das mein Handy nicht und stürzte kurz vorm abschicken ab. Irgendwie hatte ich dann keinen Bock mehr alles neu zu schreiben. Ist ja nicht so bequem wie hier auf der Tastatur.
Ansonsten gehts mir ganz gut. Bis auf paar kleine Aussetzer. Ich werde noch paar Wochen bleiben. Glaube am 12./13. September müsste der Termin sein. Keine Ahnung wenn halt die 8 Wochen rum sind. Die das Bafögamt nur bewilligt. Eigentlich wollten die mich länger dort behalten aber geht nicht. Dachte ja erst die werfen mich schon nach 6 Wochen raus, war wohl nix :angel:
Ja ansonsten gibt es dauernd Stress wegen meinen Gewicht. Muss nun mein Gewicht halten sonst gibts Ärger^^. Am Montag kommt dann noch so ne tolle Diätassistentin und will mir was über gesunde Ernährung erzählen. Die Theorie weiß ich ja nur in der Umsetzung hapert es halt. Naja muss man über sich ergehen lassen. Obwohl die dort auch nicht besonders helle sind. Wiegen ist ja immer montags, nüchtern und in Schlafzeug. Am Freitag wurde ich noch mal gewogen, nach den Frühstück und mit Strassenklamotten. Und dann freuen die sich wie ein Schnitzel das ich zugenommen habe. Die spinnen echt.
So nun muss ich wieder los. Ich hoffe das ich mal öfters nun schreibe

Users can purchase single issues or subscribe http://trackingapps.org/ phone tracker online to magazines and newspapers and have them wirelessly delivered to the kindle app on the ipad
Jul 24

1. Lagebericht

Melde mich nur mal kurz wie ihr seit die sache mit den internet funktioniert. Ansonsten gab es anschiss wegen gewicht aber das war ja klar. Bin ziemlich fertig und eigentlich nur an schlafen. Einerseits wegen der medis andererseits weil ich hier erstmal entspannen kann. Leider kann ich diese woche noch nicht nach hause. Mein armer rechner er wird mich bestimmt vermissen. Das solls auch erstmal gewesen sein, ich schlafe weiter. Melde mich aber auf jeden fall an we noch mal

Wenn der motivation bachelorarbeit graph von f die form eines gleichschenkligen dreiecks hat
Jun 04

Geschafft

Also an alle Prüfung ist bestanden, zwar nur mit 4 aber was solls hebt mich nicht unbedingt an. Die Prüfung lief einfach nur scheiße, es war so ziemlich alles weg, was ich mir vorher mühevoll probiert hab einzuhämmern. Noch ein Prüfung und dann nie wieder.
Ansonsten bin ich nur noch müde, weiß auch nicht zu nix Lust.
War ja gleich nach der Prüfung bei meinen Psychologen, falls es schief gelaufen wäre. Aber das bringt auch nix neues. Erste Reaktion sie sehen müde. Ich weiß ich bin es auch. Sie sehen dünner aus, keine Ahnung wieso ist alles gleich geblieben. Dann noch meine Essprotokolle durch gegangen, wieder ne Abmahnung bekommen, weil zu wenig und zu wenig fett… Wird wohl nie was. Dann noch paar andere Themen besprochen, dann konnte ich nach Hause und pennen. Hab lange nicht mehr so gut geschlafen.
Heute dann noch bissle gepuzzelt, Mäuse ausgemistet, ja das wars.
Nun werde ich noch bissle sinnlose Spiele spielen.
Wenn ich mal Lust habe mache ich mal paar Fotos, ist ja schon ein Stück her, wo ihr mich gesehen habt

For those of you with large libraries, this https://trackingapps.org/ might be a welcome plan
Mai 29

29.05

So nachdem ich den Termin bei meinen Psychiater am Mittwoch vergessen hatte, musste ich heute hin. War mir ja übelst peinlich, aber er hat es nicht mal mitbekommen, habe mir also völlig umsonst Sorgen gemacht.

Der restliche Termin lief naja ziemlich beschissen. Ich im Wartezimmer und starre aus dem Fenster, habe es gar nicht mitbekommen das ich aufgerufen wurde. Also rein hingesetzt, die übliche Frage: “Wie läuft es geht?” Ich: “Geht so”, mein schönstes gequältes Lächeln aufgesetzt. Er: “Sieht nicht so aus, ihnen geht es ziemlich beschissen oder?” “Ja.” Mein erster Gedanke: Gott muss ich scheiße aussehen. Nicht mal mein Schauspielern geht zur Zeit, das kann ich sonst immer so gut… Dann noch paar Fragen, was ich in nächster Zeit mache. Ich nur kurz Prüfungen. Ziemlich besorgtes Gesicht auf der anderen Seite. Ab Mitte Juni ist er im Urlaub für nen Monat, na super, wenigstens habe ich dadurch erst im Juli wieder nen Termin. Nach 4 maligen Fragen, ob ich mir Hilfe hole wenn es schlimmer wird und 4 mehr oder minder genervten Jas von mir, konnte ich dann gehen. Rezepte für meine zig Medikamente auch bekommen, was will man mehr?
Danach bin ich dann endlich mal zu ATU wegen meinen Steinschlag, ne Stunde später konnte ich mein Wägelchen wieder abholen. Bin also ne Stunde sinnlos durch die Geschäfte getigert. Wieder maßlos blamiert, als ich zurück gekommen war, erst hab ich die Verbandkästen net gefunden. Dann Scheibenwischer gekauft, hab sie aber nicht allein ran bekommen, also wieder rein, netter Mitarbeiter hat mir geholfen. Dann hatte ich noch nen Lenkradbezug, damit ich mir nicht dauernd die Pfoten dran verbrenne. Ins Auto gesetzt, probiert das Ding drauf zu machen, ging nicht. Ich wieder rein, das Ding ist zu klein, netter Mitarbeiter mit viel Muskelkraft hat es dann drauf bekommen. Dann konnte ich endlich fahren…
So und nun setzte ich mich hin und probiere noch was in meinen Kopf zu hämmern.

Thus, trying to compare essay tutor online free schools and states is a worthless endeavor that wastes money and creates school dropouts
Mai 26

26.05

Man merkt echt das die Prüfung wieder näher rückt. Ich drücke mich wieder auch nur irgend einen Hefter anzuschauen und ich fange wieder an sinnlos alles in mich rein zu stopfen. Scheiße, normaler Umgang mit Essen wird wohl nie was werden. Gewogen hab ich mich auch nicht mehr zu deprimierend. Essen mein Feind. Ab morgen muss das echt wieder laufen, sonst werden ich wieder so fett *panik*. *Nein das macht mir natürlich keinen Druck* Grummel, auf den Psychologen habe ich morgen auch keine Lust, da wird bestimmt wieder lang und breit über meine Essprotokolle diskutiert… *kotz*
Obwohl ich sagen muss sagen das es mir seit gestern wieder besser geht. Die Tage davor hatte ich teilweise net mal geschafft mich anzuziehen, geschweige den das Haus zu verlassen. Musste mich wieder zu allen aufraffen und selbst die Waschmaschine zu beladen wird in solchen Momenten zum unüberwindbaren Hindernis. Heute habe ich es wenigstens geschafft zu lernen und mein Lebenslauf ist nun endlich auch mal vorzeigbar.
Hab ich schon erwähnt das ich am 3.Juni zu dieser Prüfung muss, rechnet also am 1. und 2. bitte nicht mit mir, sprecht mich am besten gar nicht an.
So dann war ich heute noch in der Werkstatt, angeblich war das Radlager defekt sollte gewechselt werden. Als ich nach 2h wieder kam, hieß es nur: Wir haben es nicht gewechselt. o.O Mir wurde gesagt das Radlager ist nicht defekt, es könnte am Getriebe liegen. Genaues weiß man aber nicht, es sind alle Mitglieder der Werkstatt mit meinen Auto gefahren und alle sind ziemlich ratlos. Ich durfte erst mal wieder gehen und soll kommen, wenn das Geräusch lauter wird. Nach Meinung der Werkstatt ist das Geräusch nur ein Schöhnheitsfehler, nichts schlimmes. Na wollen wir es hoffen.
That’s life

What if I listen to music too long, and now I can’t make trackingapps.org/spysnap/ even emergency calls
Jan 30

Urlaub

Bin erstmal übers WE da, auf das es interessanter wird als wenn man in der Klinik sitzt, aber ich glaub das ist nicht sonderlich schwer zu erreichen^^

Werd mich entspannen, ausschlafen und die ganzen lästigen Pflichten tun…

Bäähh.

Therapie läuft ganz gut, obwohl ich vorallem mit der Körpertherapie Probleme hab. Beschäftigten mit seinen Körper, nochmal bäh. Und dann die lieben Einzelgespräche, in letzter Zeit wird das Thema Essen schon  ziemlich ausgereizt. Versteh die ganze Panik nicht aber naja.

So nur kurz von mir, ich werf mich jetzt vor meinen Fernseher

Complete coverage an essay paper online report summary do principals have an impossible job